Hallo Freunde des Ganzjahres-Moto-Cross und des Indoor MX…

ihr seid auf der offiziellen Webseite der legendären Motocrosshalle am Fuße des Kyffhäusers in Rottleben/Thüringen gelandet.

Alle Infos zu den Öffnungszeiten unserer MX-Halle, den Tagespreisen, der Anfahrt zum Kyffhäuser, MotoCross-Lehrgängen, Events, Übernachtungsmöglichkeiten und unseren Stellplätzen für Wohnmobile findet ihr auf dieser Seite. Falls doch etwas unklar ist, Ihr allgemeine Fragen, Fragen zu Gruppentarifen oder spezielle Wünsche habt, dann einfach an diese Adresse mailen oder anrufen....

+49 34671 64476

QR_Code_APP

Aktuellsten News

Facebook:

https://www.facebook.com/Kyff-Indoor-MX-Motocrosshalle-Rottleben-106956779405850/timeline/?ref=hl

 

KyffIndoorMX - App:

QR Code rechts ->

Leihmotorrad KTM 1

Leihmotorrad!

Alle infos hier

Neue Lehrgangs Termine sind hier online.

Wichtig

Halle für normales Training geschlossen.

24.-25. März 2018

KyffIndoor MX Motocrosshalle Rottleben öffnet!

Ab dem 06.10.2017 nehmen wir unseren Trainings Betrieb wieder auf und öffnen für euch unsere Halle.

Die Öffnungszeiten bleiben dieselben wie in dem letzten Jahr außerhalb der Ferien.

Um sich darüber zu informieren bitte im Menü unter Öffnungszeiten und Preise dort findet ihr alles was ihr benötigt.

 

Euer KyffIndoor MX Team.

320 Meter Streckenlänge

Sx Chemnitz 3

Supercross Chemnitz „die Dritte“….

Schwarzes Wochenende…..

zum Rennbericht klick hier...

sx München5

Supercross München  „ die Zweite“…..

Nico Sturz, Oliver out, Moto3 Star zu Besuch

zum Rennbericht klick hier...

SX STG 4

KTM Theiner KyffIndoorMX

Stuttgart die Erste

zum Rennbericht klick hier...

 

31.10.2016 Feiertag Reformationstag haben wir für euch die KyffIndoorMX Halle von 10:00-16:00 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf eueren Besuch.

KyffIndoorMX goes Supercross

NEW!!!

Neu auf unserer Kyffindoormx.de Homepage ist unserer MARKTPLATZ schaut einfach mal rein unter zu Verkaufen.

11 Sprünge, 4 Kurven bei 320 Meter Streckenlänge...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

in mehreren Trainingsgruppen…

im 10min Takt…

mit Zuschauerrang…

und genug Platz zum ausweichen…